Donnerstag, 25. April 2019

Immer wieder ein tolles Geschenk !!!!

 
Sind  Explosionsboxen, egal ob in
L, XL oder XXL,
Dekoriert mit den tollen Designerpapieren,
die es in der Zwischenzeit überall in großer Auswahl
zu kaufen gibt und ein paar, zum Anlass passenden Stempeln,
sind sie schnell gemacht
und sind eine tolle Idee Geld oder Gutscheine
stilvoll zu verschenken.
Und sollte man mal nicht den passenden Stempel
zur Hand haben, kann man sich auch leicht
mit dem Computer aushelfen und einen
passenden Spruch selbst gestalten und ausdrucken.
 






 
Dieses schöne Exemplar ist für eine liebe Bekannte
zum Geburtstag entstanden
und der kleine Gugelhupf macht sich sicherlich
nicht auf den Hüften des Geburtstagskindes
bemerkbar.
 
Euch noch einen wunderschönen Tag.
Genießt die Sonne!
 
 

Montag, 8. Oktober 2018

Coole Karten für coole Kerle

Zum Geburtstag für das Patenkind
wurde eine Karte benötigt und da
ich diese blau und grün Töne liebe, sind gleich
3 verschiedene Karten vom Basteltisch gehüpft:
 

 

 



 

 
Wünsche Euch einen wunderschönen Start
in die neue Woche.
 
Kreative Grüße
 
 
 


Freitag, 5. Oktober 2018

Goldener Oktober

Ja es gibt mich noch!!!!
Ich habe mir über den wunderschönen Sommer
eine kleine Blog-Auszeit genommen,
und bringe euch nun den
"Goldenen Oktober" mit ein paar Bildern
vom Fischland, wo es nicht nur an der Ostsee, sondern auch am Bodden und den wunderschönen, alten Laubwälder
einiges zu entdecken gibt.
 












 




 
Kreative Grüße
 
 


Sonntag, 27. Mai 2018

Ein kleines Paradies

 
Zu Besuch bei meiner Tochter im Karlstal,
(Allerdings schon vor ein paar Wochen)
dem ehemalige Arabergestüt in Haigerloch.
Heute ist es ein Pensions- und Berittstall.
Hier arbeitet sie während ihres Agrarwirtschafts- Studiums
und kümmert sich um die tierischen Bewohner.

 



 
 
Die Anlage liegt wunderschön im Eyachtal am
Ortsrand von Haigerloch und ist wirklich ein
kleines Paradies für Zwei- und Vierbeiner.
 
 
Dieser Kanal trennt die Stall- und
Reitanlage von den Koppeln und wird auch
heute noch für die Stromherstellung genutzt.
 



Hier fühlen sich nicht nur Idu und Lolly,
die Hunde der Stallbetreiberin, sehr wohl,
 
 
 
 

sondern auch jegliches Fedeervieh wie Enten,
(die mit ihrem lauten Geschnatter nicht zu überhören sind)
 
 
 
 
 
Hahn und Hennen,

 
 
Gänse  



 
und natürlich Ponys und
 


Pferde die ja hier die Hauptrolle spielen.


 


 

 
 
 
In der Zwischenzeit sind die Enten- und Gänseküken
geschlüpft, Zeit für einen weiteren Besuch.
 
 
Kreative Grüße