Samstag, 8. März 2014

Noch ein Türkranz

Dieses mal mit Designerpapierresten in Gelbtönen
und umwickeltem Juteband.



 Auch schön, oder?

 Liebe Grüße
Edit: Es kam die Frage auf, wie ich die Blätter für den Kranz mache!!
Mit der Bigz Herbstzauber!!!
Ich schneide ein kleines Rechteck aus grünem Designerpapier aus,
lege es auf das "Buchenblatt" (links oben im Eck der Stanze, über dem Ahornblatt)
und stanze es mit der BigShot aus.
Anschließend wird es "verknuddelt" und wieder auseinandergemacht
und dann "in Form" gebogen.

Kommentare:

katrin kme hat gesagt…

.... noch bin ich ja absolut unkreativ und liege mehr im Bett rum, aber die Idee für so einen Kranz möchte ich ja auch unbedingt auch mal umsetzen.
Nun meine Frage - wie machst du die Blätter!

Herzlichen Glückwunsch zum wunderschönen Kranz!

LG, katrin

Anonym hat gesagt…

Dein Kranz ist wunderschöööön!
LG MSBine

Anonym hat gesagt…

Ein sehr schöner Kranz!
LG MSBine