Montag, 29. Mai 2017

"Der Neue"....

......ist nun auch bei mir endlich eingezogen und war,
wie soll es auch anders sein,
"Die Lektüre" in den letzten Tagen bei mir.
Meine "Must Haves" waren bei den Vorausprodukten
für uns Demos nicht dabei, also muss auch ich mich
noch ein bisschen gedulden.
 
Was aber mit Sicherheit in diesem Katalogjahr
öfters auf meinem Bestellschein landen wird
ist das tolle Holzpapier. Ein richtiger "Eyecatcher"
auf allen Karten und Verpackungen.
 
Mit den neuen Framelits "Holzkiste" habe ich ein
paar "Blumenkistchen" für euch gewerkelt:
 




 
Das Produktpaket "Holzkiste" mit passendem Stempelset,
 eins der wenigen Vorschauprodukten,
die mir gefallen haben, eignen sich wunderbar
für kleine Geschenke, wobei ihr euch von der Größe der Kiste
nicht täuschen lassen dürft, sie gehört eher zur Kategorie
"Klein und Schnuckelig". Ideal für kleine Mitgebsel und Gästegoodies.
 
 
Bin schon gespannt, wie bei Euch der neue Katalog
und die  neuen Produkte ankommen.
Falls ihr noch einen neuen Katalog benötigt,
gebt mir einfach bescheid
 
 
Wünsche euch einen guten Start in die Woche.
 
Kreative Grüße
 


Samstag, 27. Mai 2017

Darf ich vorstellen....

.... die neuen "InColors 2017/2019"
von Stampin`UP!
 
 
Und hier die einzelnen Farben:
 
 
Puderrosa

 
Meeresgrün
 
 
Limette

 
Sommerbeere

 
und Feige
 
Und da ich beim Gestalten meiner Karten und
Umschläge die Stempel im Schrank gelassen habe
passen sie ja super zur aktuellen Challenge
wo ich mich doch auch gleich verlinkt habe.
 
Die neuen Farben gefallen mir sehr gut, vor allem
Limette und Meeresgrün sind meine absoluten Favoriten.
Ich freue mich schon darauf ein paar Kombinationen
mit den bestehenden Farben auszuprobieren.
Vor allem für Männer und Jungs-Karten finde ich sie super.
 
Bin schon gespannt was ihr von den neuen Farben haltet.
Euch noch ein wunderschönes Wochenende,
bei uns ist es schon recht sommerlich.
 
Kreative Grüße
 
 
 
 


Mittwoch, 24. Mai 2017

Wanddekoration.....

..... das Thema im Monat Mai bei
 
 
Und hier mein "Handgelettertes" Bild dazu:
 

 
Der Entwurf des Bildes ist im Urlaub entstanden.
 
Das Tolle, zum "Lettern" braucht man nicht so viel Equipment
wie beim Stempeln!!!
Etwas Papier, Stifte und für den Anfang noch etwas
Übungsmaterial in Form von Büchern
oder Computerausdrucke und das findet im Koffer
immer noch locker Platz.
 
Als ich dann zu Hause das Motto von Carola
gesehen habe, wurde der Entwurf dann umgesetzt.
Zum ersten Mal habe  ich mit etwas Farbe gearbeitet
und war erst etwas skeptisch,
aber nun bin ich mit dem Ergebnis
mehr als zufrieden.
Das grüne Papier und Band sind übrigens
eine neue InColor von StampinUp und nennt sich
Meeresgrün. Und auch die bunten Akzente des Bildes
sind mit den StampinWrite Markern gemacht.
 
Bin gespannt wie euch das Bild gefällt.
 
Das Original stammt übrigens aus diesem Buch...
 

 
....das ich mir zum Üben angeschafft habe.
Das Buch finde ich klasse, es enthält, wie schon der
Titel sagt tolle Schmuckelemente, aber auch
verschiedenen Alphabete und auch viele Beispiele
zum Nacharbeiten wie Karten, Anhänger und auch Deko.
 
Von der selben Autorin kann ich euch auch noch
das Übungsheft empfehlen:
 
 
Hier braucht ihr nur noch einen passenden Stift
und könnt gleich los legen!!!
 
 
Wünsche euch einen schönen Feiertag,
ich darf arbeiten.
 
Bis bald.
 
Kreative Grüße

.
 

Samstag, 20. Mai 2017

Alles hat einmal ein Ende....

.... so auch unser Urlaub.
Nach einer anstrengend 12 Stunden Fahrt,
sind wir heute Morgen wieder gut zu Hause gelandet
Und ab Montag hat uns der Alltag wieder.
 
 Hier noch ein paar Impressionen
vom letzten Tag am Strand:
 











 
Zwei tolle Wochen sind wie im Fluge verflogen,
ich kann Euch die Bretagne nur empfehlen!
Aber wir haben die Zeit genossen und
können nun gut Erholt in den Alltag starten.
 
 
Euch ein wunderschönes Wochenende
und ab Montag geht's hier wieder "Kreativ" weiter.
Ich freu mich, wenn ihr wieder vorbei schaut!
 
Kreative Grüße
 
 


Samstag, 13. Mai 2017

Handlettern auf Französisch oder "Nobody Is Perfect"

 
Noch zu Hause habe ich im Internet einen, für mich auf das "Handlettering" absolut zutreffenden Spruch, gefunden
und für mich umgesetzt:
 
"No one is Perfekt!
That is why
Pencils have Erasers"
 
 
 
 
Hier wieder mein Entwurf auf Transparentpapier...

 
....und das endgültige Ergebnis
auf einem A4 Bogen in Flüsterweiß,
 hinterlegt mit Schiefergrauem Karton.
 
Mit dem Ergebnis meiner Arbeit, bin ich,
 da ich ja eigentlich noch absoluter Neuling bin,
und das Bild am Tag nach dem Workshop entstanden ist,
mehr als zufrieden.
 
Sind doch die meisten Berichte, "Zeichnungen" ,Videos  usw
die im Internet zu diesem Thema zu finden sind
von Profis, wie z.B. Grafikern, Kaligrafen usw gemacht,
die ihr Handwerk von der "Pike" auf gelernt haben.
Darum ist es doch auch vollkommen in Ordnung,
wenn unsere "Handgezeichneten" Werke nicht Perfekt sind,
aber dafür mit "Liebe handgemacht" !!!!

 
In diesem Sinne:
 probiert es doch einfach mal aus,
zur Not gibt's ja den Radiergummi am Bleistift!!!
 
Schaut mal, was ich auf unserem abendlichen
Spaziergang hier in Kerlouan gefunden habe:
 

 
 
 
Mit diesen Schieferplatten werden in der Bretagne
die Häuser gedeckt, und wurden hier von jemandem Kreativen zweckentfremdet, 
eine schöne, nachahmenswerte Idee,
wie ich finde.
Leider weis ich nicht was drauf steht,
ich kann nämlich kein Französisch, außer das
französische Wort für "Neufundländer"
denn unsere Sammy ist hier der absolute Anziehungspunkt.
 
Wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende.
Hier scheint die Sonne aber es weht ein starker Wind. 
Wir sehen uns!! Bis bald.
 
 
 

 
 


Freitag, 12. Mai 2017

Kleine Auszeit

Sammy, mein Mann und ich gönnen uns gerade
eine kleine Auszeit.
Wir haben uns auf den Weg in die Bretagne gemacht,
genauer gesagt ins Nord Finistere nach Kerlouan.
 
Darf man den Reiseführern glauben findet man hier alles,
was man mit der Bretagne verbindet:
der wütende Atlantik, bizarre Felsküsten, authentische Bauerndörfer,
bunt gestrichene Fischerhäuser und die gerühmten, umfriedeten Pfarrbezirke.
 
Nachdem wir schon im letzten Herbst hier waren
und 2 Wochen lang das tollste Wetter hatten,
wollten wir uns das Ganze noch einmal im Frühling anschauen.
 












 
 
Das kleine, schnuckelige Häuschen, in dem wir wohnen,
befindet sich direkt an den Dünen, und wir können
 vom Haus weg zu ausgedehnten Spaziergängen starten.
 
Wünsche Euch eine schöne Zeit.
Bis auf Bald.
Kreative Grüße
 


Dienstag, 2. Mai 2017

Der Mai ist gekommen.....

..... und mit Ihm kommen die ersten Hochzeiten.
 
Und auch die ersten Hochzeitskärtchen
sind entstanden. Das wunderschön, filigrane StanzSet
"Liebe zum Detail" welches es aber leider
nicht in den neuen Hauptkatalog geschafft hat
kam bei diesen Karten zum Einsatz:
 
Einmal ganz in weiß.....
 
 
....und mit  einem "Hauch" von Grün





 
 
Sehr edel wirken die beiden Karten, wobei
mir die Karte mit den grünen Akzenten
fast besser gefällt.
Bin gespannt welche Karte euer Favorit ist.
 
 
Wünsche Euch ein kurze Woche.
 
Kreative Grüße

 

Montag, 1. Mai 2017

Herzlichen Glückwunsch......

......ein schöner Grußstempel in einer wunderschön
geschwungenen Schreibschrift
aus dem Set "Florale Grüße" von Stampin`UP!
habe ich für meine 3 Karten verwendet:
 


 
Das Layout dieser Karten eignet sich wunderbar
für die Resteverwertung eurer Papiere.
 
Startet gut in die neue Woche
und in den Wonnemonat Mai.
 
Kreative Grüße