Dienstag, 4. Oktober 2016

Kleine Anleitung

Meine Karte mit dem gestempelten Blätterkranz,
hat euch ja recht gut gefallen.
Solch ein Kranz lässt sich eigentlich
 ganz einfach und schnell stempeln.
 





Nehmt euch ein Stück Farbkarton und zeichnet Euch
mit einem Bleistift einen Kreis an die Stelle des
Papiers, wo ihr den Kranz haben möchtet.
Sucht euch einen passenden Stempel aus und bringt ihn
auf dem Acrylblock an. Es funktioniert natürlich auch mit einem schon montierten Holzstempel, beim Silikon- oder
Clearstamp auf dem Acrylblock habt ihr halt den Vorteil
das ihr den Bleistiftkreis durch den Block seht.






Nun nehmt ihr euch eine passende Stempelfarbe zur Hand und färbt
den Stempel damit ein....



....und beginnt den Stempel entlang
des Kreises abzustempeln. Dabei setzt
ihr den neuen Abdruck leicht versetzt
über den ersten Abdruck. Das ist auf dem Bild recht gut zu erkennen.





 So, die erste Runde wäre geschafft und auch der Kranz ist schon gut zu erkennen.




 


Mit einer zweiten Farbe könnt ihr dann das Ganze noch einmal wiederholen......
 
 
 


 
....und eventuell mit einer dritten Farbe....
 
 
....noch ein paar Akzente setzten. Fertig!!!
Vielleicht habt ihr ja Lust den Kranz
nach zu stempeln, das passt ja auch super
zur bevorstehenden Weihnachtszeit.
Schaut mal hier habe ich vor langer Zeit mal einen
Weihnachtskranz mit dieser Technik gestempelt.
 
Auch die liebe Imme von hansemann.de hatte die Idee
euch eine kleine DIY darüber zu posten,
allerdings hat sie mit mehreren,
verschiedenen Stempeln gearbeitet.
 
Liebe Grüße
"DieGuthe"


Kommentare:

katrin kme hat gesagt…

Richtig schön - ich muss meine Stempel auch mal aktivieren!

LG, katrin

Die Kreativartistin hat gesagt…

DANKE!!!!!! Eine schöne Inspiration. Alles Liebe, Antje