Sonntag, 6. März 2016

Menükarten in Fischform

Heute habe ich noch eine kleine Anleitung
für die Menükarten in Fischform für euch.
 
 
Dazu gestaltet Ihr euch auf dem Computer,
ich mache das immer in meinem Cameo-Programm,
eure Menükarte im Querformat,
und druckt sie auf Transparentpapier aus....

 
.... ihr bekommt aus einem A4 - Bogen Transparentpapier
zwei Karten:

 

Schneidet euch zwei Streifen gemustertes Papier
( 2 x 29,7cm) zu
 
...und klebt die Papierstreifen, mit Hilfe von
doppelseitigem Klebeband, am oberen
und unteren Rand des Transparentpapieres fest .

 
Dreht nun das Transparentpapier auf die linke Seite
und markiert euch mit einem Bleistift
4cm vom rechten oberen und unteren Rand
 2 Punkte von denen aus ihr einen Streifen doppel-
seitiges Klebeband klebt:

 
Legt nun den linken auf den rechten Rand
OHNE die Mitte zu falzen
und fixiert das Papier am Klebestreifen
und schon ist eure Fisch-Menü-Karte fertig.
Wenn ihr möchtet könnt ihr noch ein passendes,
schmales Band um die Karte legen,
dadurch wird die "Rückenflosse" mehr betont.

Ich hoffe meine Inspiration gefällt euch
und wünsche euch viel Spaß beim Nacharbeiten.
 
.
 
Liebe Grüße
"Die Guthe"


Kommentare:

katrin kme hat gesagt…

Schöne Idee!
Ich hab bisher immer an der anderen Seite geklebt und dann ist eine Herzform entstanden!
Aber als Fisch ist es auch ganz toll anzusehen!

Schönen Sonntag und liebe Grüße,
katrin

Birgit Endres hat gesagt…

Ein schöner Hingucker auf jedem Festtagstisch! Ich kannte bisher auch nur die Herzform und werde mir diese Variante merken.
Herzliche Sonntagsgrüße
Birgit