Sonntag, 10. März 2013

Stoff trifft Papier

Heute ist dieses tolle Notizbuch in A5
entstanden, für die eine meiner alten Jeans
dran glauben musste.
Endlich habe ich auch mal die
Mehrzweck-Klebeblätter aus dem IB&K (S.177)
ausprobiert und ich kann sie euch nur wärmstens empfehlen.
 


 
Designerpapier für die Innenseiten des Covers
ein paar passende Bänder und ein paar Filzblümchen
aus einem alten Minikatalog
und fertig ist das neue Kleid
für mein Notizbuch, das auch gleich
in mein "Lädle" gewandert ist.
Also falls ihr gefallen daran gefunden habt,
schaut einfach hier.
 
Wünsche euch noch einen schönen Abend
und einen guten Start in die neue Woche.
 
Liebe Grüße
 
 

Kommentare:

StempelZweierlei hat gesagt…

Hallo Gabi!
Ist das schön! Von den Filzblumen habe ich auch noch welche rumliegen. Wollte ich bei Gelegenheit auch mal machen. Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche,
mach´s gut Christine

Rundum kreativ hat gesagt…

Hallo Gabi.
Was doch immer wieder schönes aus einer alten Jeans rauszuholen ist???
Super schön.
GVLG Anja

scrapkat hat gesagt…

Hihi, das ist ja ne witzige Idee mit der Jeanstasche! :D

Gruß scrapkat