Samstag, 11. Mai 2013

Abschied fällt schwer!




 
Du denkst,
Hunde kommen nicht in den Himmel.
Ich sage dir,
sie sind lange vor uns dort.
Robert Luis Stevenson
 

Kommentare:

Regina hat gesagt…

Liebe Gabi,
das tut mir leid für Euch...

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

(Joh.Wolfgang v.Goethe)

scrapkat hat gesagt…

Wie traurig für euch!
Ich tröste mich immer mit der Geschichte von der Regenbogenbrücke, wenn ich einen geliebten 4beiner verlier.

Gruß scrapkat

Ilonka hat gesagt…

Oh ja das ist immer sehr traurig! Dem wunderschönen Spruch von Regina kann ich mich da nur anschliessen.
L.G. Ilo

Rosie Schirrmeister hat gesagt…

Ach Gabi, so ein Tierchen zu verlieren, ist immer als wenn man ein Stück von sich selbst gehen lassen muss. Ich tröste mich dann auch mit der Regenbogenbrücke. Versuche es zumindest.

Sie sind nie vergessen.

k m e hat gesagt…

Oh, liebe Gabi!
Das tut mir echt auch leid!
Drück dich ganz fest und schicke liebe, liebe Grüße!

Deine katrin

Conny hat gesagt…

ich fühle mit Dir ... es tut mir leid ... einen tierischen Freund zu verlieren ist immer so schwer ..
LG Conny

Lea Sander hat gesagt…

Das tut mir sehr, sehr leid für Euch! Wir wissen selber, wie furchtbar weh es tut!! Letztes Jahr haben wir 2(!) Hunde verloren und es schmerzt enorm furchtbar...

Und auch wenn ihr es jetzt noch nicht wahr haben könnt, es wird besser, der Schmerz wird immer bleiben, aber er wird nicht mehr so weh tun.

Herzliche, mitfühlende Grüße
Lea

Delesa hat gesagt…

Liebe Gabi,
das ist jetzt sehr traurig für euch. Ich wünsche euch Kraft und Zuversicht, die Regenbogenvariante hilft vll ein klein wenig dabei...
Alles LIEBE
Delesa