Mittwoch, 8. Juni 2016

Weiterverarbeitet zur Bokeh - Technik

Bei meinen Aquarelltechnik - Übungen
ist auch dieses Kärtchen entstanden:

Schnell kam mir die Idee auch einmal die
"Bokeh"-Technik auszuprobieren.
 
Bei dieser Technik, die eigentlich aus der Fotografie
kommt, werden so genannte Lichtpunkte, auf einen
farbigen Hintergrund aufgebracht.
Bei Pinterest findet ihr hierzu sehr viele Anleitungen.
 
Man benötigt eine Schablone mit verschieden,
großen Kreisen
 
 
Craft Weiße Stempelfarbe und ein Schwämmchen
um die Farbe aufzutragen.
 
Ich war noch etwas zaghaft beim Auftragen der Kreise,
die dürfen sich auch gerne überschneiden,
beim nächsten Versuch werde ich das berücksichtigen.
 
Mit Versamark- Stempelfarbe habe ich dann einen
Spruch aufgestempelt
 und mit weißem Embossing Pulver eingebrannt.
 

 
Noch etwas SchnikSchnak
 
 
....und BlingBling

 
und fertig ist die Karte:

 
Vom Ergebnis bin ich ganz begeistert,
und sicherlich werden noch einige Karten
in diesen Techniken von meinem Basteltisch hüpfen.
 
Liebe Grüße
"Die Guthe"
 
 
 
 
 
 




Kommentare:

katrin kme hat gesagt…

Sehr hübsch anzuschauen!
Klasse!

LG, katrin

Ines Gartenzwergswelt hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte
LG, Ines