Samstag, 13. Mai 2017

Handlettern auf Französisch oder "Nobody Is Perfect"

 
Noch zu Hause habe ich im Internet einen, für mich auf das "Handlettering" absolut zutreffenden Spruch, gefunden
und für mich umgesetzt:
 
"No one is Perfekt!
That is why
Pencils have Erasers"
 
 
 
 
Hier wieder mein Entwurf auf Transparentpapier...

 
....und das endgültige Ergebnis
auf einem A4 Bogen in Flüsterweiß,
 hinterlegt mit Schiefergrauem Karton.
 
Mit dem Ergebnis meiner Arbeit, bin ich,
 da ich ja eigentlich noch absoluter Neuling bin,
und das Bild am Tag nach dem Workshop entstanden ist,
mehr als zufrieden.
 
Sind doch die meisten Berichte, "Zeichnungen" ,Videos  usw
die im Internet zu diesem Thema zu finden sind
von Profis, wie z.B. Grafikern, Kaligrafen usw gemacht,
die ihr Handwerk von der "Pike" auf gelernt haben.
Darum ist es doch auch vollkommen in Ordnung,
wenn unsere "Handgezeichneten" Werke nicht Perfekt sind,
aber dafür mit "Liebe handgemacht" !!!!

 
In diesem Sinne:
 probiert es doch einfach mal aus,
zur Not gibt's ja den Radiergummi am Bleistift!!!
 
Schaut mal, was ich auf unserem abendlichen
Spaziergang hier in Kerlouan gefunden habe:
 

 
 
 
Mit diesen Schieferplatten werden in der Bretagne
die Häuser gedeckt, und wurden hier von jemandem Kreativen zweckentfremdet, 
eine schöne, nachahmenswerte Idee,
wie ich finde.
Leider weis ich nicht was drauf steht,
ich kann nämlich kein Französisch, außer das
französische Wort für "Neufundländer"
denn unsere Sammy ist hier der absolute Anziehungspunkt.
 
Wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende.
Hier scheint die Sonne aber es weht ein starker Wind. 
Wir sehen uns!! Bis bald.
 
 
 

 
 


Keine Kommentare: