Montag, 22. April 2013

Bitte um euer Verständnis!!!!

 
Da ich mich über jeden Kommentar, den ich von euch bekomme
riesig freue, möchte ich es EUCH natürlich auch so leicht wie möglich machen, diesen zu schreiben.
Daher hatte ich ja auch die Sicherheitsabfrage herausgenommen.
Leider erhalte ich aber in letzter Zeit so viele dubiose, anonyme Kommentare,
dass ich unbedingt etwas an der Kommentareinstellung ändern muß.
Da ich auch sehr viele Blogbesucher- und Kommentarschreiber habe,
die nicht bei Google, Blogger oder Sonstigen angemeldet sind,
habe ich mich entschloßen die Sicherheitsabfrage wieder zu aktivieren.
Ich hoffe ihr könnt das verstehen und bleibt mir mit euren Kommentaren auch weiterhin treu.
 
Liebe Grüße


Kommentare:

scrapkat hat gesagt…

Mein Verständnis dafür hast du auch wenn es lästig ist mit diesen ZahlWortkombis. Aber ich an deiner Stelle würde auch keine Spams haben wollen!

Wünsch dir nen schönen und kreativen Wochenanfang,
Gruß scrapkat

Rosie Schirrmeister hat gesagt…

Hallo Gabi, eine andere Möglichkeit ist, im Dashbord unter Kommentare auszuschließen, dass "Anonyme" posten dürfen. Dann umgehst Du die lästige Wortkennung. Das habe ich auch gemacht und nun ist Ruhe