Sonntag, 9. Januar 2011

Wie versprochen etwas Kreatives

Ein Minialbum, das ich zum Abschied eines Kollegen und seiner Frau, gestaltet habe.
Espresso, Chilli und Elfenbein und dazu noch das Designerpapier Frohe Weihnachten.



.Auf die linke Seite kommen noch Gruppenbilder der einzelnen Abteilungen, und auf der linken Seite ist Platz für Wünsche und Grüße.







Ich habe mit verschiedenen Stempelsets und zum Designerpapier passenden Farben gespielt
und wie bei den meisten meiner Werke wurden die Ränder geinkt.
Hier habe ich schon einige Bilder Rund ums Kloster verscrappt .

Leider kommt das Bild nicht so gut heraus, in Natura sieht es viel schöner aus, eine wunderschöne Herbstaufnahme des alten Nonnenfriedhofs.
Passend dazu im hintergrund buntes Herbstlaub.


Hier eines der schönsten Aufnahmen die ich von unserer Klosteranlage kenne,
passend zur Jahreszeit die Flocken aus dem Stempelset 'Serene Snowflakes'.

Die letzte Seite!
Mit lieben Wünschen zum Abschied.


Hier noch ein letzter Blick auf unser Kloster und somit die letzte Seite meines Albums.
Die Seiten habe ich mit meinem neuen Bindegerät der Cinch gebunden
und ich bin von diesem Gerät einfach nur begeistert.
Ich hoffe das Album gefällt meinen Kollegen und dem Abschiedspaar
und selbverständlich bin ich auch auf eure Kommentare gespannt.
Wünsche euch noch einen schönen Abend und sage tschüß bis zum nächsten Post.
Gabi

Kommentare:

Stefanie Glende hat gesagt…

Ein sehr schönes Buch hast Du da gewerkelt. Kommst Du mit der Cinch gut klar? Ich bin ja immer noch am überlegen, ob die Cinch oder die Bind-it-All nehme.

LG Stefanie

Dörte hat gesagt…

Eine tolle Erinnerung für den Kollegen.
Da wird er sich bestimmt freuen.
LG Dörte

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Ein wunderschönes Minialbum mit tollen Papieren.
Zauberhaft schönes Abschiedsgeschenk.
GLG claudia

Station88 hat gesagt…

Liebe Gabi, was für ein schönes Abschiedsgeschenk...
Danke auch noch für deine mail,wenn du ein wenig näher wärst würde ich moch gerne mal zu einem Workshop anmelden...
Die nächste Stamping up Demonstratorin ist glaube ich in Hausach,ca.eine halbe Stunde von hier.
GGLG Astrid