Mittwoch, 6. April 2011

Es war ein schönes Fest

Wie versprochen möchte ich euch noch die Bilder der Tischdekoration

von der Konfirmation meines Sohnes am letzten Sonntag zeigen.

Wir hatten traumhaftes Wetter und konnten viel Zeit

draußen verbringen.

Es war ein schönes Fest und wir haben es genossen endlich wieder

einmal alle zu sehen.

Ich habe 3 Doppeltafeln für 10 Personen gestellt,

ich finde es einfach schöner, wenn nicht alles so Eng beisammen ist.

Die Dekoration habe ich, eben für einen Jungen, recht schlicht gehalten.

Weiße und rote Ranunkeln und etwas Grünzeug reichen doch vollkommen aus,

Oder?

Da es , wie ihr sicherlich auch wisst, sehr schwer ist blaue Blumen zu finden,

habe ich einfach mit der Big Shot ein paar Baiblaue Schmetterlinge

aus Designerpapier ausgestanzt und in die Blumen gesetzt.

An jeden Platz habe ich eines meiner selbstgemachten Blümchen gestellt,

die ich noch mit dem netten Spruch "Schön das du da bist",

aus dem Set"Fürs Baby" versehen habe.

Das blaue Dekotuch gibt einen schönen Kontrast zu der weißen Tischdecke

und die Kerzen in Chilli,Ozeanblau und Anthrazit,

Runden das Bild ab,

und ich konnte mich an die Farben der Einladungskarten halten,

was mir wichtig war.


Auch die Dankeskärtchen werden in diesen Farben gestaltet

und als Stempel haben wir uns, Max und ich, für

"SO many Thanks" entschieden

Dankeschön in fast allen Sprachen der Welt!


Freue mich schon darauf zu hören wie Euch

der Tischschmuck gefallen hat und wünsche Euch noch

einen schönen Abend.


Machts Gut.

Kommentare:

Melli hat gesagt…

Hallo,

Ich finde die Tischdekortaion, absolut gelungen.

Gerade bei Jungen ist diese ja echt schwierig, aber du hast das ganz toll gelöst :-)

An diesem Tisch hätte auch ich gerne Platz genommen :-)

Ganz Liebe Grüße Melli

Station88 hat gesagt…

Liebe Gabi, schön, dass ihr gemeinsame eine schöne Deko gefunden habt die ihm an seinm beonderen Tag auch gut gefallen hat.
GGLG Astrid