Dienstag, 5. April 2011

"Ideenkiste"

Schön das Ihr vorbeischaut!!!

Die Idee für meine heutige "Ideenkiste"habe ich hier entdeckt.


Die Körbchen haben mir so gut gefallen, das ich sie gleich nachbasteln mußte:

Für Euch habe ich eine Anleitung zum nachbasteln erstellt:


Ihr braucht 2 Bögen CS in A4, ich habe in der Anleitung meinen restlichen

Cardstock in Kakaobraun verwendet.

Schneidet ein Stück mit den Maßen 21x20 cm zu.

Den restlichen Cardstock schneidet ihr in 21x2cm große Streifen zu.

Ihr könnt die Ränder der einzelnen Streifen an den Rändern einfärben, das ist sehr zeitaufwendig, sieht aber am fertigen Projekt sehr gut aus. Legt einen der Streifen waagerecht auf eine Unterlage und klebt die anderen Streifen senkrecht auf den ersten Streifen, immer ein Streifen oben, den anderen an die Unterseite daneben....... ....so entsteht ein Webgitter..... .....in das die einzelnen Papierstreifen eingewebt werden..... ....... das am Schluß so gr0ß sein sollte, das 2 Top Note Stanzteile ausgestanzt werden können. Das Webgitter wird nun in der Mitte halbiert......

....damit es auf die Top Note Stanzplatte passt


Legt ein Webteil auf die Stanzplatte und "nudelt" das Ganze durch die Big Shot

und wiederholt das Ganze mit dem zweiten Stück.



So sehen dann die beiden Stanzteile aus.....


....die ihr dann noch an den Rändern mit Stempelfarbe einfärben könnt.


Das 21x20cm große CS Stück wird an der kurzen Seite bei 5 und 15

und an der langen Seite bei 8 und 13 gefalzt....
....und wie auf dem Bild eingeschnitten......


....die Falzlinien werden mit dem Falzbein nachgezogen....


....anschließend zu einer Box gefaltet und zusammengeklebt.


Anschließend werden die Stanzteile aus der Top Note auf die Box aufgeklebt.



2 Streifen (21x2cm) werden aufeinandergelegt und als Henkel, mit Hilfe der

Crop a dile und einer Klammer, am Körbchen befestigt.


Und so sieht das fertige Körbchen aus,

das nur noch darauf wartet dekoriert zu werden.....


.....vielleicht mit Baiblauen Schmetterlingen aus der Big Shot....


.......einem niedlichen Frosch aus unseren Stanzteilen.....


........ oder dem süßen Küken von Kim Score.


Ich habe mich bei meinen Körbchen für bunte Schmetterlinge

und einer schönen Blume aus Designerpapier der Incolors, gestanzt mit der

großen Blumenstanze, entschieden.


Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachwerkeln

und falls Euch noch die Big Shot zum nachwerkeln fehlen sollte,

dann könnt Ihr diese ab sofort bei mir bestellen

und als Higlight bekommt ihr eine CD mit über 40 Anleitungen,

entworfen von den stempeldiven,

kostenlos dazu.


Machts Gut

und denkt an eure Kommentare,

ich bin gespannt wie Euch meine Ideenkiste heute gefallen hat.

Tschüß bis zum nächsten Post


Kommentare:

Station88 hat gesagt…

Liebe Gabi, was kostet das Schmuckstück von Big Shot denn bei dir???Ich habe sie mal als Geburtstagsgeschenk ins Auge gefasst...
GGLG Astrid

Cordula hat gesagt…

Hallo Gabi,
danke für die tolle Idee und vorallem für die ausführliche Anleitung :) Mein Favorit ist das Körbchen mit den Schmetterlingen - sieht echt toll aus.
LG
Cordula

Ilo hat gesagt…

Die Körbchen sind wunderschön geworden! Die Idee muss ich mir merken!
Liebe Grüsse ILo

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Hallo Gabi!
Die Körbchen sind ja wirklich ein Hit. Das muß ich auch versuchen. Danke für die tolle Anleitung dazu.
GLG claudia