Mittwoch, 14. Dezember 2011

14.Türchen

Das 14.Türchen öffne ich heute für euch
aus meiner Weihnachtsbackstube.
Auch ich möchte euch unser Lieblings-Weihnachtsgebäck
nicht vorenthalten:

"Schokoladenbrot"

Super einfach,schnell aber sooo leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker!!


Hier alle Zutaten auf einen Blick:
250g weiche Butter
6 Eier
250g Puderzucker
250 geriebene Schokolade
250g gemahlene Nüsse
100g Mehl (fehlt auf dem Bild)
1 TL Backpulver
etwa 300g  Kuvertüre (zum Verziehren)



Butter und Puderzucker schön schaumig schlagen
nach und nach die 6 Eier unterrühren....


dann die restliche Zutaten unterheben....



auf einem rechteckigen, mit Backpapier ausgelegten, Blech
verteilen und bei
180Grad etwa 15 Min Backen.
Noch warm mit Kuvertüre bestreichen und auskühlen lassen.
Dann die Teigplatte in Würfel teilen.


Meine Kuvertüre hatte leider einen "Unfall",
daher ist mein Schokobrot "nackig".
Schmecken aber trotzdem!!!!

Wünsch euch viel Spaß beim nachbacken.
Liebe Grüße bis Morgen





Kommentare:

Saphira hat gesagt…

hmmmm lecker
danke
bis mooooooooooooorgen
Saphira

scrapkat hat gesagt…

Hmmm lecker :-)
Danke für´s Rezept :-)

gruß scrapkat

Diana hat gesagt…

Das sieht ja lecker aus. Vielen Dank für das Rezept.

Blulie hat gesagt…

Das sieht ja trotz Schokounfall lecker aus.
Danke fürs Rezept

lG Petra

Heike hat gesagt…

Danke fürs Rezept, habe es mir schon abgeschrieben.
LG Heike