Dienstag, 21. Dezember 2010

Ideenkiste am Dienstag die 4te.

Die letzte Ideenkiste vor dem Weihnachtsfest und heute habe ich für euch einmal nicht auf Papier, sondern auf Soft -Ton gestempelt:

Was ihr braucht ist selbsttriocknenfer Ton oder "Fimo", ein Wellholz, Frischhaltefolie und verschiedene Ausstechformen und natürlich eine Bastelunterlage.

Nehmt etwas Ton oder Fimo ( den Rest wieder gut einpacken damit er nicht austrocknet)
knetet ihn gut durch und formt ihn zu einer Kugel, legt die Frischhaltefolie darauf und rollt ihn mit dem Wellholz etwa 1/2 cm dick aus.

Zum bestempeln habe ich mir den Hintergrundstempel "En Francais" ausgesucht!

Den Stempel habe ich mit Espresso eingefärbt und die Tonplatte damit bestempelt. Keine Sorge,
weder Stempel noch Farbe werden beschädigt .

Nun werden mit den verschiedenen Ausstechern Motive ausgestochen, wie eben auch beim Plätzchen backen, die Umrisse können so lange wieder benutzt werden bis sie aufgebraucht oder aber zu trocken geworden sind.
Mit einem Zahnstocher noch kleine Löcher einstechen, damit man später ein Band zum Aufhängen durchfädeln kann.

Beim Soft Ton werden die Teile zum austrocknen auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech gelegt (etwa 12 Stunden), arbeitet ihr mit Fimo werden die Teile 30Min. im Backofen bei
110 Grad getrocknet.
Zum Schluß wird noch ein schmales Band oder eine kordel angebracht damit man die Anhänger
auch aufhängen kann.
So können nicht nur Weihnachtsbaum oder Geschenkanhänger angefertigt werden, nein auch
Schmuckanhänger könnt ihr damit gestalten , die SU Stempel bieten eine Vielzahl toller Motive für soche Anhänger die auf ein Lederband gezogen sehr dekorativ und edel aussehen.
Dafür ist aber ,meiner Meinung nach Fimo fast besser geeignet als Ton, da er einen schönen Glanz hat und der Ton dagegen etwas Stumpf ist.
So ich hoffe meine Idee für diese Woche hat euch gefallen und ich freue mich schon auf die nächste Woche und natürlich auf eure Kommentare.

Kommentare:

Birthe hat gesagt…

liebe gabi,

die anhänger sind wunderschön - vielen dank für die tolle idee!

liebe grüße,
birthe

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Liebe Gabi!
Na das nenn ich ne coole Idee - sieht toll aus und da können mir auch die Kidner helfen...
Klasse, vielen lieben Dank dafür.
GLG Claudia

STAEDTLER hat gesagt…

Was für eine tolle Idee - wir würden hierfür sogar unsere lufttrocknende Modelliermasse STAEDTLER FIMOair empfehlen, z.B. FIMOair light, die besonders leicht ist, um geschmückte Bäume oder Deckenkränze nicht unnötig zu beschweren.
Haben Sie Lust, Ihre Idee auf unserer STAEDTLER facebook Fanpage
http://www.facebook.com/STAEDTLER.headquarters zu teilen?

Ein frohes Fest wünscht Ihnen das STAEDTLER Headquarter :)

Birgit Schröder hat gesagt…

Huhu Gabi, das ist ja eine geniale Idee! Danke für´s teilen :-)
Grüßlis
Biggie

Susanne hat gesagt…

Hallo,

ich würde das gerne nachmachen und hätte eine Frage: wenn du schreibst, du hast den Stempel mit Espresso eingefärbt... hast du's tatsächlich einfach in Kaffee getunkt? Nicht, oder?(Verblasst das nicht?)

Ich hoffe du liest das noch nach fast zwei Jahren ;)

LG,
Susanne